Sonntag, 13. August 2017

Getöpfertes und Patchworkausstellung

Letzte Woche war die Sommerpause beim Töpfern zu Ende, ich habe mich riesig über die gebrannten Werke gefreut. Das kleine Relief schmückt jetzt mein Wohnzimmer, die Spardose bekommt eine liebe Patchworkfreundin. 
Unsere Ausstellung in der Herz-Jesu-Kirche wird gut besucht und den Kommentaren nach zu urteilen, findet sie Gefallen bei den Besuchern. Ich bewundere die Werke meiner Patchworkfreundin Henny. 
























Keine Kommentare:

Für mich neue Stricktechnik

Der Ehrgeiz hat mich gepackt, mir gefällt das Mosaikstricken so gut, dass ich alle anderen Arbeiten beiseite gelegt habe und den Anfang des ...